Service Grenzüberschreitende Arbeit
BÜRO
VENLO

Orientierung und Matching für Jugendliche und Unternehmen in der Euregio über die Plattform Meet the Youngsters

Meet the Youngsters wurde gegründet, um junge Menschen (von der Schule bis zur Universität) gezielt mit Unternehmen in der Euregio zusammenzubringen. Über die Plattform wird gezeigt, welche Unternehmen es in der Euregio gibt, sodass junge Menschen sich schneller für eine Karriere in der Euregio entscheiden können. Über die Plattform bauen Jugendliche ein Netzwerk von euregionalen Unternehmen auf und Unternehmen ein Netzwerk von jungen Talenten. Junge Menschen nutzen dieses Netzwerk bei der Suche nach einer geeigneten Stelle für (Schul-)Praktika, einen Nebenjob, einen Ausbildungsplatz oder einen Einstiegsjob.

Die Unternehmen können einen Follow-Up nach Ablauf verschiedener Aktivitäten durchführen, beispielsweise eine Jobmesse, Gastvorträge, einen Escaperoom, eine Virtual-Reality-Erfahrung oder andere Veranstaltungen.

Die Meet the Youngsters-Datenbank enthält inzwischen mehr als 1.000 Unternehmen aus der Euregio und mehr als 17.000 junge Menschen haben bereits ein Profil angelegt. Dabei handelt es sich um SchülerInnen, Studierende und junge Berufstätige (mit bis zu 3 Jahren Berufserfahrung) in den Niederlanden, Belgien und Deutschland.

Durch einen einzigartigen Ansatz mit modernen Technologien wie Virtual en Augmented Reality (Beispiel www.meettheyoungsters.nl/seriousgame ) regen die Akteure junge Menschen dazu an, über ihre Zukunft in der Wirtschaft nachzudenken. Viele Jugendliche sind bei der Studien- oder Berufswahl verunsichert. Die meisten schauen sich nicht nach Möglichkeiten auf dem regionalen Arbeitsmarkt um, wissen nicht, welche Möglichkeiten es in der Euregio gibt und machen sich keine Gedanken darüber, was sie bei einer zukünftigen Arbeitsstelle suchen. Eine Folge davon ist unter anderem, dass rund 50 Prozent der SchülerInnen im ersten Jahr die Ausbildung abbrechen. Meet the Youngsters will dies ändern.

Jugendliche können sich auf der Plattform Meet the Youngsters ein kostenloses Profil erstellen und über https://www.meettheyoungsters.eu/i-am-a-student direkt mit (eu)regionalen ArbeitgeberInnen in Kontakt treten.

Interessierte Unternehmen können sich an https://www.meettheyoungsters.nl/pages/over-ons wenden.

Weitere MEldungen

Webinar: Entsendung in die Niederlande

Sozialversicherung, Steuern und Meldepflicht: Was Arbeitgeber und Personaler beachten müssen, wenn sie ihre Mitarbeitenden entsenden, ist Inhalt einer kostenlosen Onlineveranstaltung. In Zusammenarbeit mit der IHK

» mehr