Previous slide
Next slide

DIENSTLEISTUNG GRENZÜBERSCHREITENDE BESCHÄFTIGUNG

In der Euregio gibt es immer noch Hemmnisse für einen grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt. Sie wirken sich hinderlich auf die sozioökonomische Entwicklung beiderseits der belgischen, deutschen und niederländischen Grenze aus. Sie hindern Unternehmen, Groß- und Kleinunternehmen, Wissenseinrichtungen und Campusse an der Anwerbung und Beibehaltung kompetenter Arbeitnehmer und führen dazu, dass arbeitslose Einwohner, die Sozialleistungen oder andere Leistungen erhalten, weniger Chancen bekommen, sich wieder aktiv am Arbeitsprozess zu beteiligen.

Die Euroregion ist sich der Möglichkeiten, die die Euroregion in diesem Bereich bietet, sehr bewusst. Dieses Bewusstsein wurde 2016 am Standort des Eurode Business Centers Kerkrade/Herzogenrath , wo auch seit 2012 der Grenzinfopunkt Aachen-Eurode sein standort hat, ( geschafft).l geschärft. In Zusammenarbeit mit dem UWV, der Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter Stadteregion Aachen, die  Employer Service Points  Parkstad ,  Sittard/Geleen und  Podium24  und Gemeinde Kerkrade,  wurde die grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung (D/NL) erneuert, und zwar … mit guten Ergebnissen!

Seit 2016 haben uber die SGA Kerkrade 600 Arbeitssuchenden eine neue Arbeitsstelle gefunden.

Am 20.11.2017 wurde, nach vergleichbarem Prinzip, ein weiterer One-Stop-Shop, allerdings unter dem Namen “GrensWerk“ in Gronau feierlich eröffnet. Hier kooperieren die UWV, die Stadt Enschede, die Euregio Gronau und die Arbeitsagenturen Coesfeld, Rheine und Nordhorn. Alle hier initiierten Aktivitäten und Innovationen dienen dem Ziel den (eu)regionalen Arbeits-, Ausbildungs- und Studienmarkt zu fördern.

Kurze Zeit später führten, die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen zu einer Kooperation in Maastricht im Jahr 2018, auf dem Gelände des Maastricht International Center.

Auch hier gab es eine Zusammenarbeit mit dem UWV, Podium24 und neuen Partnern wie dem VDAB und dem WerkverServicePunt Westelijke Mijnstreek. Wichtigste Partner bei der Umsetzung der grenzüberschreitenden Arbeitsvermittlung (BE/NL).

Natürlich gibt es eine enge Verbindung zwischen allen SGA`s, um den Arbeitgebern die besten Mitarbeiter zu bieten und für die Arbeitssuchenden Jobs in Belgien oder Deutschland zu finden.

Ab Januar 2020 SGA in Venlo. Im Foyer des UWV in Kooperation mit den Ämtern Mönchengladbach und Krefeld, Jobcenter Kreis Viersen und dem Grenzinfopunkt rhein-Maas-Nord.

Auch in der Grenzregion Rhein-Waal gibt es eine aktive, grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Das EURES Team Rhein-Waal besteht aus der Agentur für Arbeit Wesel/Kleve, der UWV Gelderland Midden-Zuid, der UWV Noord- en Midden Limburg und dem GrenzInfoPunkt Rhein-Waal.

Hier werden Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen verschiedene grenzüberschreitende Dienstleistungen angeboten, wie z.B monatlich drei gemeinsame Sprechstunden, Jobbörsen oder das virtuelle Event „Currywurst trifft Frikandel“.

Für Sie da

Unser Team ist an sechs Standorten vertreten.

Sie können uns besuchen in:

Informationen

Für
Arbeitgeber

Wenn Sie Arbeitgeber sind und Personal im Nachbarland suchen, hilft Ihnen das „Team Grensarbeid“, die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden. Auf Wunsch bietet das „Team Grensarbeid“ auch Informationstreffen speziell für Arbeitgeber und Job Speed Dates zur Besetzung Ihrer freien Stelle.

Für
Arbeitsuchende

Wenn Sie arbeitsuchend sind, betreut Sie das „Team Grensarbeid“ bei der Suche nach einer Stelle im Nachbarland und hilft Ihnen bei Bedarf sowohl bei der Zusammenstellung einer Bewerbungsmappe als auch beim Verfahren bezüglich Ihrer beruflichen Qualifikation.
 

Nachrichten

SGA und Supply Chain Valley möchten noch intensiver zusammenarbeiten
12.06.2024

Die Potenziale des deutsch-niederländischen Arbeitsmarkt ausschöpfen, Zusammenarbeit mit Unternehmen, gemeinsam mehr erreichen: Es gibt viele Anknüpfungspunkte für eine Zusammenarbeit zwischen dem Service GrenzArbeit (SGA) in Venlo und dem Supply Chain Valley. Daher fand unlängst ein Austausch vor Ort statt. Marleen Verberkt, Director Community International Supply Chain Valley, hat den SGA-Mitarbeiterinnen Diana Antwerpes (Agentur für Arbeit…

 weiterlesen
Projekt Kick-off “Zum 360 Grad Arbeitsmarkt”
22.05.2024

Während die regionale Wirtschaft weitgehend grenzüberschreitend verflochten ist, gilt dies für den Arbeitsmarkt noch nicht. Wie können wir einen 360° Arbeitsmarkt erreichen? Ein Arbeitsmarkt, der nicht an der Grenze aufhört, sondern sich durch eine Angebots- und Nachfrageseite auszeichnet, die auf beiden Seiten der Grenze ihren Weg finden können. Eine notwendige Einstellung für die Region, denn…

 weiterlesen

Viele Gespräche geführt bei Weiterbildungsmesse
22.05.2024

Wer sich beruflich neu orientieren möchte, denkt selten ans Arbeiten in den Niederlanden. Dass aber gerade der Blick ins Nachbarland neue Perspektiven ermöglicht, haben Lambert Weijs und Julia Dillmann vom Service Grenzarbeit (SGA) in Venlo bei der „Weiterbildungsmesse Mittlerer Niederrhein“ Mitte Mai in Neuss deutlich gemacht. Zusammen mit Weiterbildungsinstituten aus dem Rhein-Kreis Neuss, aus Mönchengladbach,…

 weiterlesen

Festival Lont
08.04.2024

Rund 1000 junge Menschen kamen Anfang April zum „jungen“ Festival Lont zum Weerstand in Roermond. Bei Lont geht es darum, zu zeigen was Limburg zu bieten hat, von der Kultur über Musik bis hin zu Arbeit und Ausbildung aber auch Nachhaltigkeit und Natur. Auch der Service Grenzarbeit (SGA) in Venlo war mit einem Stand vor…

 weiterlesen

Einladung 23.04.2024: Personal aus dem Nachbarland
03.04.2024

Wohnsitz in den Niederlanden, Arbeitsplatz in Deutschland – Worauf muss man achten? Tipps und Unterstützungsangebote für Arbeitgeber aus Deutschland Es gehört zu einem der Grundprinzipien der EU, dass Arbeitnehmer aus den EU-Mitgliedsstaaten in jeglichen EU-Mitgliedsstaaten einer Beschäftigung nachgehen dürfen. Die Landesgrenzen sind in der Theorie keine Hürde mehr.  Doch bis heute scheint es Gründe zu…

 weiterlesen

Symbolbild Kind krank

Kinderkrankengeld beantragen: So geht’s für Einwohner der Niederlande
04.03.2024

Arbeitnehmer*innen in Deutschland kennen es: Wer arbeitet und sein krankes Kind Zuhause betreuen muss, bekommt in vielen Fällen Kinderkrankengeld. Bezahlt wird diese Lohnersatzleistung von der gesetzlichen Krankenkasse. Voraussetzung dafür ist unter anderem, dass Kind entweder in Deutschland oder den Niederlanden gesetzlich krankenversichert ist und das betreuende Elternteil in Deutschland eine gesetzliche Krankenversicherung hat. Außerdem muss…

 weiterlesen

KONTAKT

KERKRADE

Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung
Eurode-Park 1, Unit 2
D-52134 Herzogenrath
Deutschland

+49 (0)2406 – 9823007
info@grenzarbeit.eu

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
9.00 – 13.00 Uhr

MAASTRICHT

Service Grensoverschrijdende Arbeidsbemiddeling

Mosae Forum 10
6211 DW Maastricht
Niederlande

+31 (0)43-3505070
maastricht@grensarbeid.eu

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
9.00 – 13.00 Uhr

VENLO

Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung

Prinsessesingel 10
5911 HT Venlo
Niederlande

+31 (0)77 356 7670

Öffnungszeiten:
Mo: 09.00 – 12.00 Uhr
Di: 14.00 – 17.00 Uhr
Fr: 09.00 – 12.00 Uhr

Unsere Partner