Service Grenzüberschreitende Arbeit
BÜRO
VENLO

Arbeiten in den Niederlanden: Vortrag und Vermittlungsvorschläge im BiZ

Lockere Arbeitsatmosphäre und gute Chancen auch jenseits von klassischen Berufsbiografien: Das sind nur zwei der Vorteile des Arbeitens in den Niederlanden. Was eine Beschäftigung im Nachbarland noch so bringt, was beachtet werden muss und welche Positionen gerade besonders gefragt sind, erfahren Interessierte beim kostenlosen Vortrag mit anschließenden Einzelgesprächen im Berufsinformationszentrum (BiZ) Mönchengladbach.

Fachleute vom GrenzInfoPunkt rhein-maas-nord informieren über grenzüberschreitende Steuern und Sozialversicherung sowie die niederländische Lebenskultur. Ein Arbeitsvermittler der niederländischen Arbeitsagentur UWV bringt aktuelle Stellenangebote mit. Interessierte werden gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen mitzubringen.

Termine 2022

Donnerstag, 22. September 2022, ab 15:00 Uhr
Donnerstag, 20. Oktober 2022, ab 15:00 Uhr
Donnerstag, 24. November 2022, ab 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Agentur für Arbeit Mönchengladbach
Berufsinformationszentrum (BiZ)
Lürriper Str. 56
41065 Mönchengladbach
+49 2161 404 2250

Weitere MEldungen

Erweiterte Informationspflichten für Arbeitgeber

Deutschland und die Niederlande haben die Arbeitsbedingungenrichtlinie (EU-Richtlinie 2019/1152 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen) in nationales Recht umgesetzt. Arbeitgeber sollten daher bestehende und neue Arbeitsverträge

» mehr